Insolvenzreife

Die Insolvenzreife liegt vor, sobald einer der zum Insolvenzantrag verpflichtenden Insolvenzgründe eingetreten ist. Diese sind die Zahlungsunfähigkeit und die Überschuldung.

Weiterführende Informationen:

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert